"Natürlich zu sein, ist die schwierigste Pose, die man einnehmen kann." Oscar Wilde

Energie folgt der Aufmerksamkeit!



Aus der Quantenphysik ist bekannt, dass die Energie der Aufmerksamkeit folgt. Worauf ich meinen Fokus lenke, davon bekomme ich mehr. 
Auch haben Gedanken bestimmte Sendungsmuster oder Frequenzen, Wut zum Beispiel hat eine sehr niedrige Frequenz - bedingungslose Liebe schwingt in einer hohen Frequenz, deswegen sagen wir auch über Verliebte, sie würden Glück ausstrahlen. 
Achtsamkeit und Freude, führt automatisch zu mehr Gesundheit und einer schöneren Ausstrahlung. 


Quantenfeld Theorie 

Burkhard Heim

Die Quantenfeld-Theorie aus der These vom Physiker Burkhard Heim (1925-2001), beinhaltet 4 natürliche Gesetzmässigkeiten die wir uns für den Flow von Energie zu nutze machen können. Der physikalische Raum ist mit dem Bezugsraum x1, x2 und x3 beschrieben und stellt die bekannten drei grobstofflichen Dimensionen der irdischen Welt dar. Diese sind geometrisch dargestellt die Komponenten Länge, Breite und Höhe. 
Die vierte Dimension ist, wie bei Einstein das vierdimensionale Raum-Zeit-Kontinuum, mit x4 die Zeit bzw. die Raumzeit. Die fünfte Dimension x5 des Strukturraums enthält die morphogenetischen Felder und die universalen Datenbänke. Sie hat damit organisierende Bedeutung, die von der noch feineren, darüber stehenden sechsten Dimension der Organisation in der Zeit, insbesondere im Bereich der universalen Datenbänke begleitet wird.  Die Baupläne für sämtliche materiellen Systeme sind in den Dimensionen x5 und x6 gespeichert. Sie können dennoch jederzeit über die höherschwingenden Bewusstseinsebenen x7 bis x12 verändert und beeinflusst werden. In den darüberliegenden zwei Dimensionen x7 und x8 befindet sich als Teil des Hyperraums der Informationsbereich, auch globale Informationsfelder genannt. Über die Qualität und auch die Quantität der empfangenen Informationen aus dem Hyperraum entscheidet dabei der Grad der individuellen Bewusstheit des entsprechenden Bewusstseins. Die Dimension x9, x10, x11 und x12 stellen einen Hintergrundraum dar, den man als G4 bezeichnet. Nach Burkhard Heim sind die letztgenannten Dimensionen »nur Gott alleine bekannt«, wobei der Weltengeist selbst x12 = G4 entspricht.

Epigenetik

"Epigenetik ist eine neue Disziplin innerhalb der Genetik. Sie erforscht jene Eigenschaften von Genen, die nicht durch die DNA selbst, sondern durch deren Ablese Bereitschaft in Erscheinung treten. Epigenetische Informationen werden durch verschiedene Biomoleküle vermittelt, die wie chemische Schlösser den Zugang zu bestimmten DNA-Sequenzen verwehren oder freigeben und so deren Aktivierbarkeit kontrollieren. Welcher epigenetische Code sich bei einem Menschen etabliert und ob er sich im Laufe des Lebens verändert, bestimmen neben körpereigenen Signalstoffen auch die Essgewohnheiten und weitere Aspekte der Lebensführung".  Auszug BMBF

In diese Zeit besonderer gesundheitlicher Herausforderung, ist es förderlich, unsere natürliche biologische Struktur zu unterstützen. Einflüsse aus Umwelt und merkwürdigen Trends könnten einen Einfluss auf unsere Genetik haben, deswegen ist es besonders wichtig den Körper in seiner natürlichen Struktur zu unterstützen, um eine gesundes Immunsystem zu erhalten und gestärkt und krfatvoll zu sein.
Die Wissenschaft der Epigenetik beinhaltet auch Informationen über Selbstheilungsmechanismen. des menschlichen Körpers.


GEOMANTIE

Die Geomantie (altgriech. = Erde, Weissagung) ist eine alte westliche Kunst und Erfahrungswissenschaft, um natürliche Energiezentren und -ströme auf der Erdoberfläche auszumachen und diese in die Architektur und Landschaftsgestaltung mit einzubeziehen.

Motivation

Bist Du bereit für neue die Erde?
Was ist dran am Aufstieg? Ist das New Age?
Die Antwort: 
Wir haben einen Bewusstseins Abstieg gemacht und zwar alle, ohne Ausnahme. 
Den Abstieg der Seelen bis in die menschliche Inkarnation in dichte Materie!  Der Ausgang aus der Quelle in einen allmählichen Verdichtungsprozess unseres Seins, von der Dimension/Dichte Ebene für Ebene zurück. Wir haben einen grobstofflichen-materiellen Körper auf der Erde oder auch in der 3. Dichte – mehr geht nicht. 
Der Aufstieg des Bewusstseins, die Rückreise ist nun erlaubt und möglich. 
Unser Bewusstsein und unser physischer Körper verfeinern sich, zurück zur Quelle.  
Hilfen die zur Verfügung stehen: Transformation von niedrig schwingenden Energien, schnelle Schmerzkörper Auflösung oder die Epigenetik, der Einfluss von Essgewohnheiten und andere Aspekte der Lebensführung, Blockaden Lösung und Karma Lösung. 
Das Ziel ist es die Schwingung zu erhöhen, die physische Verdichtung & Blockaden zu lockern, feinstofflicher, leichter zu werden, um mit dem Körper aus dieser Dichte in die nächste zu wechseln. Dimensionswechsel. Trainiere Gehirn Kohärenz - versus Verstand und öffne Dein Herz für die neue Erde und die wunderschönen Veränderungen, die sich jetzt manifestieren.
Mutter Erde macht diesen Prozess durch und verändert ihre Dichte und auch ihre Frequenzen, sie wechselt ihre Dichte von D3 zu D5.
Ich wünsche allen, einen leichten Aufstieg!

BLOSSOM MIND

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

KONTAKT 

BLOSSOM MIND
COACHING & TRAINING
C. FITZ
blossommind @ gmx.de
FON +49 1520 400 7064






Brabanter Strasse 7a
Wiesbaden 65191

TERMINE:

Terminvereinbarung, nach telefonischer Anmeldung und kurzem Erstgespräch

MONTAG - FREITAG
VON 09 - 17 UHR